h Nationalteams

In Feierlaune: Die Eishockey-Cracks der USA. © APA/afp / ANTHONY WALLACE

Laute Party: Beschwerde über Eishockey-Team der USA

Wegen einer lautstarken nächtlichen Party der amerikanischen Eishockeyspieler im olympischen Dorf ist eine Beschwerde beim Olympischen und Paralympischen Komitee der USA eingegangen.

Dies bestätigte die Organisation am Samstag der US-Nachrichtenagentur AP. Den Angaben zufolge gab es keine Schäden oder Verweise aus dem Team. Der Führung des US-Eishockeyverbandes sei mitgeteilt worden, welche hohen Standards von den Olympia-Athleten erwartet würden. Alle Sportler würden bis zur geplanten Abreise im Dorf bleiben. Das US-Eishockey-Team war im Viertelfinale gegen die Slowakei ausgeschieden.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH