h Nordamerika

Die Carolina Hurricanes haben das Re-Start-Match der NHL gewonnen. © APA/getty / Michael Reaves

Carolina siegt bei Re-Start der NHL

Die Carolina Hurricanes haben bei der Wiederaufnahme der NHL-Saison – die übrigens ohne Unterstützungsgesten der Spieler für die Black-Lives-Matters-Bewegung ablief – einen knappen Sieg gefeiert.

Die Hurricanes gewannen am Samstag in Toronto das erste von fünf möglichen Duellen in der Best-of-five-Serie gegen die New York Rangers 3:2. Carolina liegt dank des Sieges mit 1:0 in Führung. Der Sieger des Duells zieht in das Playoff-Achtelfinale ein.

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie, die zu einer knapp fünfmonatigen Unterbrechung der Saison führte, wird nur in Toronto und in Edmonton und ohne Zuschauer gespielt. Der Stanley-Cup-Sieger wird im Oktober ermittelt.

Autor: apa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210