h Eishockey

Luca Burzaccha verlässt den HCG

Luca Burzacca wechselt von Gröden nach Cortina

Zwei Jahre lang stand der 23-jährige Goalie bei den "Furie" unter Vertrag. Nun hat er sich für einen Wechsel zu Ligakonkurrent Cortina entschieden.

Luca Burzacca sammelte in den vergangenen Jahren mit dem HC Gherdeina neun Einsätze in der Inter-National-League, einen im Final Four der Serie A2 und zuletzt fünf Pflichtspieleinsätze in der Serie A. Er agierte zumeist als Backup für die ebenfalls abgewanderte Nummer eins Mark Demetz.

Burzacca wechselt in seine Heimat nach Cortina. Dort wird er sich künftig das Trikot seines Stammvereins überstreifen, bei dem er bereits sämtliche Jugendteams durchlaufen hat.


https://www.youtube.com/embed/2j7vwaKkeIk



Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210