h Eishockey

Alex Sullmann erzielte den dritten Neumarkter Treffer

Neumarkt unterliegt AHL-Rivale Jesenice

Der HC Neumarkt hat am Samstagabend sein erstes Testspiel der laufenden Saisonvorbereitung absolviert. Vor 350 Zuschauern unterlagen die Wild Goose in der Würtharena dem HC Jesenice mit 4:6.

Die Partie der künftigen AHL-Konkurrenten war über weite Strecken sehr ausgeglichen. Erst als Jesenice in den letzten zehn Spielminuten die Zügel anzog und von 4:4 auf 6:4 stellte, konnten die Hausherren nichts mehr entgegensetzen. Für Neumarkt trugen sich die Sullmann-Brüder Michael und Alex, sowie Doppeltorschütze Patrick Zambaldi in die Trefferliste ein.


HC Neumarkt - HC Jesenice 4:6 (1:0, 1:2, 2:4)
1:0 Patrick Zambaldi (9.06), 1:1 Nejc Berlisk (21.58), 2:1 Michael Sullmann (24.18), 2:2 Saso Rajsar (25.15), 2:3 Alex Jeklic (42.01), 3:3 Alexander Sullmann (43.28), 3:4 Alex Jeklic (43.56), 4:4 Patrick Zambaldi (49.01), 4:5 Marian Manfreda (52.13), 4:6 Aleksandar Magovac (57.16)

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2018 Sportnews - IT00853870210