h Eishockey

Sterzing war für Ritten an diesem Abend kein Stolperstein (Foto Brunner) Rob Sirianni hält bei fünf Treffern in zwei Spielen (Foto Foppa)

Ritten lässt gegen Sterzing nichts anbrennen - Wölfe treffen neun Mal

Am 36. Spieltag der Elite.A führte Dreifachtorschütze Levi Nelson Ritten Sport zu einem ungefährdeten 4:1-Sieg im Südtiroler Duell mit Sterzing. Der HC Pustertal und Fassa liefern sich ein 9:5-Schützenfest. Mailand besiegt unterdessen Valpellice, Asiago gewinnt gegen Cortina nach Verlängerung.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210