a Nationalteams

Die Szene des Spiels: Raheem Sterling geht zu Boden, der Schiri zeigt auf den Punkt. © APA/afp / LAURENCE GRIFFITHS

Ein Pfiff mit Zündstoff: Englands Elfmeter lässt Wogen hochgehen

Die Reaktionen reichen von „Wen interessiert's“ bis zu „niemals Elfmeter“. Die Schlüsselszene des Halbfinales zwischen England und Dänemark sorgt in der Fußballwelt jedenfalls für erhitzte Gemüter.

Der Elfmeter für England vor dem 2:1 im Halbfinale der Fußball-EM gegen Dänemark ist höchst Umstritten. Nach einer leichten Berührung ging Raheem Sterling zu Boden, der Unparteiische zeigte auf den Punkt und Harry Kane schoss England im Nachschuss ins Endspiel. Die Diskussionen reißen aber nicht ab. Auch Ex-Stars und Trainer haben ihre Meinung zu der Szene. Wir haben sie hier gesammelt.


„Nicht sicher, ob das ein Elfmeter war, aber wen interessiert's“
Der frühere englische Nationalspieler Michael Owen

„Fußball: Es gibt nichts Vergleichbares. In der einen Minute
zerreißt es dich, in der anderen schießt es dich in die
Erdumlaufbahn.“
Der frühere englische Nationalspieler Gary Lineker

„Für mich ist das niemals ein Elfmeter. Auf diesem Niveau, einem
Halbfinale bei der EM, verstehe ich die Entscheidung des
Schiedsrichters nicht wirklich. (...) Ich sage es, wie ich es sehe
und ich glaube nicht, dass der Schiedsrichter gut schlafen wird.“
Star-Trainer José Mourinho bei TalkSport

„Kein Elfmeter. In Momenten wie diesen verstehe ich nicht, warum der Video-Assistent nicht den Schiedsrichter bittet, sich das
anzuschauen. (...) Ich denke, dass der Video-Assistent den
Schiedsrichter im Stich gelassen hat, nicht Dänemark.“
Der frühere französische Trainer Arsène Wenger bei BeIN Sports

„Die Entscheidung war mehr als fragwürdig. Das ist bitter für die
Dänen, weil sie aufopferungsvoll gekämpft haben.“
Der ehemalige deutsche Nationalspieler Michael Ballack bei Magenta
TV


Schlagwörter: Fussball EM 2021

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos