F Olympia 2018

Sofia Goggia ist Olympiasiegerin.

„Ich bin eine Chaotin, aber heute wollte ich ein Samurai sein“

Ihren historischen Triumph begriff Sofia Goggia anfangs nicht. Bemerkenswert zurückhaltend feierte die Skirennfahrerin ihren Sieg in Pyeongchang, fast so, als habe sie gar nicht das erste Abfahrts-Olympia-Gold einer Italienerin geholt. „Aber bald wird der Vulkan ausbrechen“, sagte Goggia am Mittwoch – in Erwartung der Feier bei der Siegerehrung und in der Casa Italia.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos