F Olympia 2018

Sarah Höfflin und Mathilde Gremaud am Podium. © APA/afp / LOIC VENANCE

Schweizer Freestylerinnen feiern Doppelsieg

Die Ski-Freestylerinnen Sarah Höfflin und Mathilde Gremaud haben im olympischen Slopestyle-Wettbewerb für einen zweifachen Schweizer Medaillengewinn gesorgt.

Höfflin holte bei den Winterspielen von Pyeongchang mit 91,20 Punkten Gold vor Gremaud (88,00) und Isabel Atkin aus Großbritannien (84,60).

Die 27-jährige Höfflin, im Januar X-Games-Gewinnerin in der Disziplin Big Air, gelang ihr bester Versuch im dritten und letzten Durchgang.

Weltmeisterin Tess Ledeux aus Frankreich schaffte es nicht ins Finale. Italienerin war beim Slopestylebewerb der Frauen keine am Start.

Autor: sid/fop

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210