Ungewöhnlicher Gast: Eichhörnchen crasht Snowboard-Lauf

Im Achtelfinale des Parallel-Riesenslaloms ist es zu einer kuriosen Szene gekommen: Ein Eichhörnchen hat den Lauf der Österreicherin Daniela Ulbing gecrasht. Verletzt wurde dabei niemand – eine nicht alltägliche Szene war es aber trotzdem. Übrigens: Ulbing zog trotz dieser tierischen Schrecksekunde in die nächste Runde ein. Das Video.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210