F Olympia

Nichts zu machen gegen Frankreich: Italien hat das Viertelfinale verloren. © APA/afp / GREGORY SHAMUS

Basketball: Italien scheitert an Frankreich

Nicht nur die Volleyballer um Simone Gianelli müssen im Viertelfinale die Segel streichen. Auch die italienische Basketball-Nationalmannschaft ist am Dienstag gegen Frankreich ausgeschieden.

Gekämpft haben die Azzurri bis zum Schluss, am Ende fiel das Ergebnis dennoch recht klar aus. Mit einem 84:75-Sieg zog Frankreich in das Halbfinale ein, wo jetzt die Slowenen um Superstar Luka Doncic warten.


Italien hingegen verabschiedet sich erhobenen Hauptes von den Olympischen Spielen. Der Einzug in das Viertelfinale ist für Italien als großer Erfolg zu werten.

Schlagwörter: Olympia Basketball

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210