F Olympia

Sorgt mit einem Kondom-Trick für Aufsehen: Jessica Fox. © AFP / BIANCA DE MARCHI

Der schräge Kondom-Trick einer Olympiasiegerin

Die australische Kanutin Jessica Fox hat bei den Olympischen Spielen in Tokio die Goldmedaille gewonnen – auch dank eines skurrilen Kondom-Tricks.

Jessica Fox zählt zu den besten Kanutinnen der Welt. Das hat sie mit der Goldmedaille im Einer-Canadier eindrucksvoll bewiesen. Das Erfolgsgeheimnis der Australierin? Unglaublich, aber wahr: Kondome.


Diese benutzt die 27-Jährige nämlich, um ihr Boot zu reparieren. „Ich wette, ihr wusstet nicht, dass Kondome bei der Kajak-Reparatur helfen können“, schrieb sie mit einem lachenden Emoji auf Social Media.

Interessante Methode
Um eine kleinere Reparatur an ihrem Boot vorzunehmen, war Fox auf der Suche nach einem wasserdichten, reißfesten Material. In einem Video in den sozialen Netzwerken ist zu sehen, wie eine klebrige Karbonmischung mit Hilfe eines Kondoms an der richtigen Stelle platziert wird.


Video: Social Media/Jessica Fox

Ein schräger Trick, der aber erfolgreich war: Fox holte sich in der neu eingeführten Disziplin des Einer-Canadier die Goldmedaille und krönte so ihre überaus erfolgreiche Karriere.

Schlagwörter: Olympia kanu

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos