F Olympia

Caeleb Dressel ließ sich feiern. © APA/afp / ODD ANDERSEN

Dressel feiert Olympia-Gold über 100 Meter Freistil

Caeleb Dressel hat bei den Olympischen Spielen die Goldmedaille über 100 Meter Freistil gewonnen.

Der 24 Jahre alte Amerikaner setzte sich am Donnerstag in olympischer Rekordzeit von 47,02 Sekunden knapp vor dem Australier Kyle Chalmers durch. Bronze ging an den Russen Kliment Kolesnikov. Der Italiener Alessandro Miressi, der sich durchaus Medaillenchancen ausrechnete, wurde Sechster.


Nach seinem Sieg schwang sich Dressel auf die Leine, die die Bahnen voneinander trennt, und reckte jubelnd beide Zeigefinger in die Luft. Mit „USA, USA“-Sprechchören feierte sein Team auf der Tribüne im Tokyo Aquatics Centre den Erfolg. Für Dressel war es das erste Einzel-Gold bei Olympischen Spielen. In Tokio und 2016 in Rio de Janeiro hatte er insgesamt dreimal Gold mit Staffeln gewonnen. Bei den vergangenen Weltmeisterschaften in Südkorea hatte er sechs Goldmedaillen geholt.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos