F Olympia

Will in Tokio hoch hinaus: Raphaela Folie. © FIPAV

Raphaela Folies Olympia-Debüt rückt immer näher

Bei ihren ersten Olympischen Spielen musste sich Raphaela Folie bisher mit der Reservistenrolle zufrieden geben. Die Chancen, dass sie am Donnerstag ran darf, stehen nicht schlecht.


Ein ungeduldiger Mensch sei sie keiner, sagte Raphaela Folie vor kurzem im Gespräch mit s+. Dass Südtirols beste Volleyballerin aber auf ihren ersten Olympia-Einsatz brennt, das liegt auf der Hand. Noch nie zuvor in ihrer Karriere war Folie bei den Spielen dabei gewesen, heuer erfüllte sie sich diesen Traum. Allerdings verlief Folies Vorbereitung auf Tokio nicht reibungslos, in der letzten Saison machte ihr Knie immer wieder Probleme. Von Nationaltrainer Davide Mazzanti wird Folie deshalb mit Samthandschuhen angefasst, was im Klartext bedeutet: Die 30-Jährige verbrachte die Spiele gegen Russland und die Türkei auf der Bank.

Die Missianerin wäre bereit
Folie soll geschont werden – auch wenn sie selbst sagt, dass sie bereit für einen Einsatz wäre. Gut möglich, dass dieser Einsatz schon in der Nacht auf Donnerstag kommt. Um 2 Uhr MESZ bittet Italiens Volleyballteam, das zu den Medaillenanwärtern beim olympischen Turnier zählt, Argentinien zum Tanz. Die Südamerikanerinnen sind der vermeintlich schwächste Gegner im B-Kreis, bisher gab es in zwei Spielen zwei glatte 0:3-Niederlagen.

Eine ideale Gelegenheit also, um Folie erste olympische Minuten zu geben. Denn die Missianerin weiß: „Wenn wir in jedem Spiel ein bisschen besser werden und das zeigen, was wir können, dann springt sicher eine Medaille dabei heraus.“ Die Volleyballerin ist am Donnerstag die einzige Südtirolerin, die im Einsatz steht.
Das Programm der Südtiroler am Donnerstag
Volleyball
2 Uhr: Italien – Argentinien, mit Raphaela Folie

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos