F Olympia

Raphaela Folie (Nummer 7) nach dem 3:1-Erfolg am Dienstag.

Teamplayerin Raphaela Folie bleibt geduldig

Sportlich spielt Raphaela Folie bei den Olympischen Spielen in Tokio bisher keine große Rolle. So erlebt die Missianerin ihre Situation in Japan.

Mal tanzte sie, mal wurde gejubelt. Mal machte sie Dehnungsübungen am Boden, schmetterte Bälle in den Satzpausen und mal war sie einfach aufmerksame Zuschauerin und feuerte ihr Team an. Raphaela Folie feierte auch beim zweiten Auftritt von Italiens Volleyball-Frauen bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio einen Sieg.

Schlagwörter: Olympia

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos