4 Extremsport

Daniel Jung am Ortler Höhenweg, hier auf dem Weg zum Madritschjoch.

Erst der Höhenweg, dann die Winterpause

Im Herbst ist der Ortler Höhenweg feierlich eröffnet worden. Extremsportler Daniel Jung machte daraus kürzlich ein neues Projekt und durchlief die 123km und 8.000hm in einem Durchgang. Danach ging es in die Winterpause.

Trail-Läufer Daniel Jung ist immer wieder für eine „Challenge“ gut: Vor der Winterpause hat er sich noch an den neu eröffneten Ortler Höhenweg gewagt. Mitte Oktober durchlief er diesen erfolgreich in einem Durchgang. Für die 123,4km und 8.000hm benötigte der Latscher Extremsportler 19:41 Stunden.

Da bereits sämtliche Berghütten geschlossen waren, galt es auf Selbstversorgung zu setzen. Dabei wurde er vor allem von seinen Eltern begleitet und unterstützt. „Der Weg ist recht anspruchsvoll, da er die meiste Zeit auf einer Höhe von über 2000 Metern führt, zudem gibt es eine Gletscher-Überquerung viele technische Passagen“, kommentierte Jung. Normalerweise ist eine Woche vorgesehen, um die 7 schwierigen Etappen zu bewältigen.

Nach dem erfolgreichen Projekt Ortler Höhenweg verabschiedete sich Jung fürs Erste in die wohl verdiente Winterpause. In der nächsten Saison möchte sich Jung unter anderem wieder international mit den stärksten Trail-Läufern der Welt messen und in der „World Series“ vorne mitmischen.

In der Winterpause arbeitet der in Naturns lebende Latscher als Saunameister. Eine Arbeit, die ihm Freude bereitet, wie in einem Video zu sehen ist.

HARTE ARBEIT😅😅Man muss sich das Geld hart verdienen😜Dies ist mein Job in den Wintermonaten!!!#SaunaMeister im Aquaforum Latsch - Sauna, Massagen & Freizeitbad 🔥❄️🕺Let the Party begin.... einen riesen Spaß bei der Arbeit😂😂#Alwaysevolve GORE WEAR#experienceMore GORE-TEX Brand#noplacetoofar Scarpa SpaRed Moon Apples | ISAAQ Apples | SPORTLER | Compex Austria

Pubblicato da Daniel Jung su Mercoledì 21 novembre 2018

Autor: am

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210