4 Extremsport

Sieger 2018 Annelise Felderer und Hannes Perkmann © Sportler AG

Titelverteidiger gewinnen Sportler Vertical Bozen

Beim Berglauf von Kampill zur Bergstation der Kohlerer Seilbahn gab es am Samstag Favoritensiege. Sowohl bei den Damen als auch bei den Herren gewannen die Titelverteidiger.

Beim Vertical Bozen mussten die Läufer auf einer Länge von 2,1 Kilometern 850 Höhenmeter überwinden. Die Strecke verlief von der Talstation der Kohlerer Seilbahn (265 m) über den Sicherungssteig bis zur Bergstation (1.108 m), mit einer Steigung von ca. 40 %.

Sowohl bei den Herren als auch bei den Damen gewannen mit Hannes Perkmann (Sarnthein) und Annelise Felderer (Sarnthein) die Vorjahressieger. Die ältesten Teilnehmer waren Irina Spira (Österreich) und die Berglauflegende aus Deutschland, Helmut Reitmeir (beide Jahrgang 1944).

Mit 74 Jahren die älteste Teilnehmerin: Irina Spira


Herren:
1.Hannes Perkmann26:40.9 Minuten
2.Daniele Felicetti28:51.6
3. KlausGartner29:36.6

Damen:
1.Anneliese Felderer33:13.9 Minuten
2.Verena Ebner38:41.8
3.Andrea Parigger38:51.5

Autor: zor/pm

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210