a Fußball

Andrea Bragagna

Andrea Bragagna fällt bis zum Ende der Hinrunde aus

Das Verletzungspech hat am ersten Spieltag beim AFC Eppan zugeschlagen. Andrea Bragagna zog sich am Sonntag beim 1:0-Auswärtssieg gegen Fersina einen Bruch des Knöchels mit Bänderriss zu.

Beim Foul, das im Match gegen Fersina zum Elfmeter (und anschließend zum Siegtreffer durch Avancini, Anm. d. Red.) geführt hat, zog sich Andrea Bragagna einen Bruch des Knöchels mit Bänderriss zu. Der 21-jährige Überetscher wird bereits am Dienstagmorgen im Krankenhaus von Trient operiert und fällt die gesamte Hinrunde aus.

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210