a Fußball

Im Privatjet: Aubameyang ist auf dem Weg nach London © firo Sportphoto/SID

Bild: Aubameyang fliegt per Learjet nach London - Wechsel zu Arsenal vor Abschluss?

Dortmund (SID)
Der Transferpoker um Pierre-Emerick Aubameyang bei Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund neigt sich offenbar dem Ende entgegen. Am Dienstagmittag flog der Torschützenkönig der vergangenen Saison nach Informationen der Bild-Zeitung mit einem Privatjet vom Dortmunder Flughafen Richtung London, wo der 28-Jährige beim FC Arsenal angeblich einen Vertrag über dreieinhalb Jahre unterschreiben soll. Er soll bei den Gunners angeblich 10 Millionen Euro netto per annum kassieren.
Der BVB-Torjäger wurde unter anderem von seinem Vater Pierre begleitet, wie Bilder auf Bild.de belegen sollen. Der Aubameyang-Tross war demnach im goldenen Geländewagen am Airport vorgefahren, wo ein Klub-Justiziar des BVB wartete.
Eine offizielle Bestätigung des Wechsels steht aber nach wie vor aus. Das Winter-Transferfenster schließt am Mittwoch (31. Januar). Beim BVB, der zwischen 60 und 70 Millionen Euro Ablöse für den Angreifer verlangt, stand um 15.30 Uhr Training auf dem Programm.
Am Montag war Aubameyang aufgrund eines ärztliches Attestes nicht vor dem Dortmunder Landgericht erschienen. Dort war der Torjäger als Zeuge im Zuge des Attentatsprozesses gegen Sergej W. geladen.

Autor: sid