a Fußball

Die FIGC hat nun einen kommissarischen Boss © SID / TIZIANA FABI

CONI-General Fabbricini Italiens kommissarischer Fußball-Boss

Als Folge seiner Führungskrise steht der italienische Fußball-Verband FIGC seit Donnerstag unter Aufsicht des Nationalen Olympischen Komitees. Jetzt setzte das CONI seinen Generalsekretär Roberto Fabbricini als kommissarischen FIGC-Boss ein.

Empfehlungen

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos