a Fußball

Paolo Zanetti reist mit seiner Truppe nach Teramo (Foto: DLife)

Der FC Südtirol will seine Aufholjagd fortsetzen

Am Sonntag startet der FCS mit dem Auswärtsspiel in Teramo in die Englische Woche der Serie-C-Meisterschaft. Diese wird in San Benedetto del Tronto (Mittwoch) und zuhause gegen Reggiana (Sonntag) vollendet.

Die Weißroten wollen ihre positive Serie beibehalten: In den letzten drei Spielen sammelten sie insgesamt 7 Punkte, erzielten 6 Tore und kassierten kein einziges. Trainer Zanetti will auch gegen Teramo punkten. Der Gegner des FCS liegt mit 12 Zählern auf dem 13. Tabellenplatz und hat somit 3 Punkte weniger auf dem Konto als der FCS. Allerdings mit einem Spiel weniger, da Teramo bereits die spielfreie Runde abgesessen hat. Teramo ist zuhause noch ungeschlagen: Mit zwei Siegen und zwei Unentschieden sammelten die Abruzzesen vor heimischer Kulisse 8 von insgesamt 12 möglichen Punkten.

Zanetti muss in Teramo auf den gesperrten Verteidiger Marco Baldan verzichten. Er verpasst somit das Wiedersehen mit Giacomo Tulli, der in den vergangenen beiden Spielzeit insgesamt 12 Mal für den FCS traf, in dieser Saison aber bei Teramo noch auf eine Erfolgserlebnis wartet.

Nach dem Spiel in Teramo geht es für die Südtiroler weiter nach Giulianova, wo das Team bis Mittwoch übernachten und sich auf das Spiel gegen Sambenedettese vorbereiten wird.



Der 12. Spieltag im Überblick (Sonntag, 5. November):

Reggiana - Fano (Freitag, 20.30 Uhr)
Fermana - Albinoleffe (14.30 Uhr)
Mestre - Bassano (14.30 Uhr)
Renate - Gubbio (14.30 Uhr)
Vicenza - Sambenedettese (14.30 Uhr)
Feralpisalò - Padova (18.30 Uhr)
Pordenone - Triestina (18.30 Uhr)
Santarcangelo - Modena (18.30 Uhr)
Spielfrei: Ravenna


Die Tabelle:

1. Padova 22 Punkte/10 Spiele
2. Renate 21/10
3. Pordenone 21/11
4. Sambenedettese 20/10
5. Bassano 18/11
6. Albinoleffe 18/11
7. Mestre 17/11
8. Feralpisaló 16/10
9. Vicenza 15/10
10. FC Südtirol 15/11
11. Triestina 14/10
12. Fermana 14/11
13. Teramo 12/10
14. Gubbio 11/10
15. Ravenna 10/11
16. Reggiana 9/10
17. Santarcangelo 6/11
18. Fano 5/9
19. Modena -3/9

Autor: sportnews

Kommentare ( ... )

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..