a Deutschland

Lob für Hasan Salihamidzic: Bayern-Präsident Uli Hoeneß © SID / CHRISTOF STACHE

Hoeneß lobt Salihamidzic: „Gefällt mir besonders gut"

Präsident Uli Hoeneß vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München hat Sportdirektor Hasan Salihamidzic für dessen neue Angriffslust gelobt.

„Er hat jetzt Mut, wirklich sehr offensiv nach vorne zu gehen. Das gefällt mir natürlich besonders gut. Muss ja irgendeiner auch übernehmen", sagte Hoeneß (66) der Bild.

Der Patriarch galt selbst über Jahre als personifizierte „Abteilung Attacke" der Bayern. Zuletzt hatte er betont, sich öffentlich mehr zurückhalten zu wollen - was ihm nur phasenweise gelang.

„Brazzo“ verteidigt seine Arbeit beim deutschen Rekordmeister
Salihamidzic (41) wurde etwa von Karl-Heinz Rummenigge (63) in den Vordergrund geschoben. Der Vorstandsvorsitzende hatte gefordert, dass sich der Sportchef über öffentliche Auftritte „ein Stück weit profilieren soll und muss".

Dies tat Salihamidzic zuletzt etwa in einem Interview mit der Welt am Sonntag, in dem er seine Arbeit erklärte - und über die seiner Vorgänger Christian Nerlinger und Matthias Sammer stellte. Außerdem übernahm er von Rummenigge die Aufgabe, vor Auswärtsspielen in der Champions League zu den Medien zu sprechen.

Autor: sid

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210