a Deutschland

David Alaba stehen Vaterfreuden bevor. © AP / Martin Meissner

Baby statt Champions League: Alaba bleibt in München

Deutschlands Rekordmeister FC Bayern muss im vorletzten Champions-League-Gruppenspiel am Dienstagabend bei Roter Stern Belgrad auf David Alaba verzichten – wegen eines freudigen Anlasses.

Schlagwörter: Fussball

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210