a Deutschland

Bochum kommt nach Gais. © VFL Bochum/Social Media

Bochum gegen Parma und Torino: Hochkarätige Testspiele in Brixen

Bundesligaaufsteiger VFL Bochum schlägt vom 18. bis zum 25. Juli die Trainingszelte in Gais auf. Im Rahmen des Trainingslagers stehen in Brixen auch hochkarätige Testspiele auf dem Programm.

Gleich 2 Testspiele sind im Rahmen der Bochumer Trainingswoche angesetzt: Am Mittwoch, 21. Juli, misst sich der VFL in Brixen (Stadion Fischzuchtweg) mit Parma. Der Serie-A-Absteiger bereitet sich ab 11. Juli 2 Wochen lang in Kastelruth auf die neue Saison der 2. Liga vor. Spielbeginn ist um 17 Uhr.


Ein weiterer hochklassiger Kick zwischen 2 Traditionsmannschaften steht am Samstag, 24. Juli, auf dem Programm. Dann trifft Bochum auf Torino. Der Serie-A-Verein schlägt seine Zelte vom 13. bis 30. Juli in St. Christina in Gröden auf. Spielbeginn ist auch hier um 17 Uhr.




Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos