a Deutschland

Martin Hinteregger sorgt wieder für Wirbel. © APA / EXPA/DOMINIK ANGERER

Bundesliga-Star torkelt betrunken über Dorffest

Martin Hinteregger, Verteidiger von Bundesligist Augsburg, sorgt wieder einmal für Negativ-Schlagzeilen.

Der Abwehrspieler hat zum Abschluss des Trainingslagers seines Klubs am Samstag zu tief ins Glas geschaut und ist betrunken auf dem Dorffest in Bad Häring (Tirol) aufgetaucht. Ein Handyvideo zeigt ihn, wie er über den Marktplatz torkelt. Sein offenbar nüchterner Mannschaftskollege Kevin Danso versucht, auf Hinteregger einzureden – aber erfolglos. Das Video wurde zunächst auf Whats App verbreitet, ist nun aber auch auf YouTube zu finden.

https://www.youtube.com/watch?v=dp4ZEtGB6ZI



Für den Österreicher, der einen Wechsel von Augsburg zu Eintracht Frankfurt forciert, war es nicht die erste Eskapade. Erst vor kurzem blieb er beim offiziellen Termin für das Mannschaftsfoto der Augsburger fern.

Augsburg wollte sich zum Video jedenfalls nicht äußern. „Wir haben Kenntnis über dieses Video. Wir bitten um Verständnis, dass wir uns erst abschließend äußern können, wenn wir mit der Mannschaft und Martin gesprochen haben“, erklärt FCA-Manager Stefan Reuter gegenüber der Bild .

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210