a Deutschland

Malen wechselt von Eindhoven nach Dortmund. © APA/afp / ATTILA KISBENEDEK

Dortmund hat den Sancho-Nachfolger verpflichtet

Der Wechsel von Donyell Malen von PSV zu Borussia Dortmund ist perfekt. Wie der deutsche Fußball-Bundesligist am Dienstag mitteilte, hat der niederländische Nationalspieler einen Vertrag bis 2026 unterschrieben.

Der 22-jährige Angreifer soll die Lücke schließen, die Jadon Sancho mit seinem 85 Millionen Euro teuren Transfer zu Manchester United hinterlassen hat. Dem Vernehmen nach zahlt Dortmund für Malen knapp 30 Millionen Euro plus möglicher Bonuszahlungen.


Malen war bereits am Sonntag ins Trainingslager der Borussia nach Bad Ragaz (Schweiz) gereist und hatte am Dienstag nach zwei Corona-Tests und einem Medizincheck an ersten Einheiten unter der Regie von Trainer Marco Rose teilgenommen. Der schnelle Angreifer kommt mit der Empfehlung von 27 Saisontreffern und zehn Vorlagen in 45 Pflichtspielen für Eindhoven.

Schlagwörter: Fussball

Empfehlungen

Kommentare (1)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos