a Deutschland

Robert Lewandowski & Co. bestreiten zum Auftakt ein Topspiel. © APA/afp / CHRISTOF STACHE

Gleich zum Auftakt: Topspiel für den FC Bayern

Der Meister peilt seinen zehnten Titel in Folge an und bestreitet traditionell die erste Partie. Sie findet 33 Tage nach dem EM-Finale statt.

Der FC Bayern München tritt zum Saison-Eröffnungsspiel der Fußball-Bundesliga am 13. August bei Borussia Mönchengladbach an. Dies geht aus dem Spielplan hervor, den die Deutsche Fußball Liga am Freitag für die Spielzeit 2021/22 veröffentlichte. Dabei treffen in Julian Nagelsmann bei den Münchnern und Adi Hütter bei den Gladbachern auch zwei neue Trainer aufeinander.


In der vergangenen Spielzeit fertigten die Bayern zu Saisonbeginn den späteren Absteiger FC Schalke 04 mit 8:0 ab. Neben dem Traditionsduell kommt es zum Auftakt der 59. Spielzeit unter anderen zu der Partie Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt. Die Aufsteiger VfL Bochum und SpVgg Greuther Fürth müssen in Wolfsburg beziehungsweise Stuttgart ran.

Die zweite Liga eröffnet die Runde mit dem Kracher zwischen Schalke 04 und dem Hamburger SV bereits am 23. Juli (20.30 Uhr). Der Supercup zwischen Meister FC Bayern und Pokalsieger Borussia Dortmund findet am 17. August (20.30 Uhr) in Dortmund statt.

Schlagwörter: Fussball

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos