a Deutschland

Miroslav Klose wird Assistenztrainer bei Bayern München. © FIRO/SID

Klose wird Assistenztrainer beim FC Bayern

Miroslav Klose wird wie erwartet Assistenztrainer von Chefcoach Hansi Flick beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München.

Wie der Klub am Donnerstag mitteilte, erhält der Rio-Weltmeister einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021. Zuletzt hatte Klose für zwei Jahre die U17 der Münchner trainiert.

„Wir sind sehr glücklich, dass sich Miro zu diesem Schritt vom FC Bayern Campus zu den Profis entschieden hat“, sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge: „Ich bin überzeugt davon, dass insbesondere unsere Stürmer als Trainer von ihm profitieren werden. Miro war auch der Wunschkandidat von Hansi Flick.“

Klose (41), der ab Juni am Fußballlehrer-Lehrgang des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) in Hennef teilnehmen wird, freue sich unheimlich auf die Aufgabe. „Hansi Flick und ich kennen uns seit unseren gemeinsamen Jahren bei der deutschen Nationalmannschaft sehr gut, wir vertrauen uns sowohl fachlich als auch menschlich“, sagte der WM- und Nationalmannschafts-Rekordtorschütze.

Von 2007 bis 2011 lief Klose im Trikot der Münchner auf und erzielte in 150 Spielen 53 Tore. Außerdem verlängerten die Bayern den Vertrag mit Co-Trainer Danny Röhl vorzeitig bis zum Sommer 2023.

Autor: sid

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210