a Deutschland

Schwierige Zeiten für Peter Bosz und sein Team. © APA/afp / THILO SCHMUELGEN

Leverkusen weiter in der Krise

Die Krise von Bayer Leverkusen hat sich auch in der Fußball-Bundesliga fortgesetzt.

Die Mannschaft von Trainer Peter Bosz verlor am Sonntag gegen den SC Freiburg 1:2 (0:0). Drei Tage nach dem ernüchternden Europa-League-Aus gegen die Young Boys Bern verpassten die Leverkusener damit die große Chance, den Rückstand auf die Champions-League-Plätze nach der Frankfurter Niederlage in Bremen auf 2 Zähler zu reduzieren.


Die Freiburger verbesserten sich durch die Tore vom Ermedin Demirovic (50.) und Lucas Höler (61.) auf Rang acht. Leon Bailey gelang nur noch der Anschlusstreffer für Bayer (70.), das auf Platz 6 hinter Borussia Dortmund zurückfiel.

Union daheim weiter ungeschlagen
Union Berlin hat derweil die ungeschlagene Heimserie in der Bundesliga fortgesetzt. Kapitän Christopher Trimmel und Co. trennten sich am frühen Nachmittag von 1899 Hoffenheim mit 1:1 und blieben damit zum 11. Mal in Folge im Stadion An der Alten Försterei ohne Niederlage.

Trimmel holte den Elfmeter heraus, den Max Kruse bei seinem Comeback verwandelte (9.). Die Berliner sind nach 23 Runden mit 34 Punkten Siebenter, Hoffenheim liegt sieben Zähler dahinter auf Platz elf.
Augsburg bezwingt Mainz
Augsburg feierte einen 1:0-Sieg beim FSV Mainz 05. Das entscheidende Tor erzielte Andre Hahn (25.) nach einem schweren Patzer von Mainz-Goalie Robin Zentner.

Bereits am Samstag hatten unter anderem Bayern und Dortmund Siege gefeiert. Die Spielberichte gibt es hier.

Die Ergebnisse vom Sonntag

Union Berlin – Hoffenheim 1:1
1:0 Kruse (9./Elfmeter), 1:1 Schlotterbeck (29./Eigentor)

Mainz – Augsburg 0:1
0:1 Hahn (25.)

Leverkusen – Freiburg 1:2
0:1 Demirovic (50.), 0:2 Höler (61.), 1:2 Bailey (70.)

Die Tabelle
SPGUVTVP
1. Bayern München23164367:3252
2. RB Leipzig23155343:2050
3. VfL Wolfsburg23129237:1945
4. Eintracht Frankfurt23119346:3242
5. Bor. Dortmund23123848:3139
6. Bayer Leverkusen23107641:2637
7. 1. FC Union Berlin23810536:2634
8. SC Freiburg2397737:3534
9. Bor. M. Gladbach2389640:3633
10. VfB Stuttgart2388744:3632
11. Werder Bremen2378828:3229
12. 1899 Hoffenheim23761037:4027
13. FC Augsburg23751123:3526
14. 1. FC Köln23561221:4121
15. Hertha BSC Berlin23461326:4218
16. Arminia Bielefeld23531518:4318
17. FSV Mainz 0523451423:4417
18. FC Schalke 0423161616:619

Autor: dpa/am

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210