a Deutschland

Mainz bezwang Leipzig. © ANSA / RONALD WITTEK

Mainz gelingt trotz Corona-Fällen Überraschung gegen Leipzig

Dem von zahlreichen coronabedingten Ausfällen geplagten Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 ist zum Start in die neue Saison ein überraschender Sieg gegen RB Leipzig gelungen.

Mainz gewann am Sonntag am ersten Spieltag 1:0 (1:0) gegen den Tabellenzweiten der Vorsaison. Das entscheidende Tor erzielte Moussa Niakhaté in der 13. Minute nach einem Abwehrfehler der Leipziger.


Mit der Niederlage missglückte dem neuen RB-Trainer Jesse Marsch der Einstand in der Bundesliga. Seine Mannschaft konnte ihre phasenweise drückende Überlegenheit gegen die leidenschaftlich verteidigenden Gastgeber vor 10.500 Zuschauern nicht in Tore ummünzen.


Im 2. Sonntagsspiel bezwang Köln daheim Hertha BSC.

Schlagwörter: Fussball

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210