a Deutschland

Edmund Sanin (rechts) und Ex-Bundesliga-Torjäger Ailton.

Mit 63 Jahren: Das spektakuläre Comeback von Edi „die Katze“ Sanin

Es war ein denkwürdiger Abend: In Heeslingen in Niedersachsen zwischen Bremen und Hamburg (Deutschland) ging der 5. Spieltag der Bezirksliga (7. Liga/zu vergleichen mit Südtirols 1. Amateurliga) über die Bühne. Zu Gast war Aufsteiger TSV Achim.

Die Achimer mussten bereits in den ersten 4 Spielen mit dem rauen Wind in der neuen Liga zurechtkommen: 4 Niederlagen gab es, zum Teil klare. Soweit nichts Besonderes. Erst als die Mannschaften auf das Feld liefen, rieben sich einige Zuschauer die Augen. Der allgemeine Tenor: Der Achimer Torhüter schlägt ein wenig aus dem Alter. Viele fragten sich: Wer ist dieser Tormann und wie alt ist er? Die Antwort: Es war der ehemalige Tramin-Tormann Edmund „Edi“ Sanin, der sich zwischen die Pfosten stellte. Alter: Zarte 63 Jahre. S+ hat den Unterlandler zum Interview getroffen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos