a Deutschland

Dani Olmo (M.) trifft gegen Hoffenheim doppelt © SID / UWE ANSPACH

Olmo-Doppelpack versüßt Nagelsmann die Rückkehr

Das Doppelpack-Debüt von Dani Olmo hat die Champions League für RB Leipzig zum Greifen nahe gebracht.

Die Leipziger gewannen bei der ersten Rückkehr von Trainer Julian Nagelsmann an die alte Wirkungsstätte 2:0 (2:0) bei der TSG Hoffenheim. Durch den Sieg beim Auftakt in den 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga festigten die seit zwölf Partien ungeschlagenen Sachsen den dritten Tabellenplatz.


Der Spanier Olmo, der zu Jahresbeginn für 19 Millionen Euro von Dinamo Zagreb zu RB gewechselt war, traf zweimal (9. und 11.). "Dani hat extreme Qualität in der Box", sagte der Leipziger Sportdirektor Markus Krösche bei DAZN: "Deshalb haben wir ihn verpflichtet." Die Hoffenheimer, die sich am Dienstag von Nagelsmann-Nachfolger Alfred Schreuder getrennten hatten, kassierten die erste Niederlage nach vier Partien ohne Pleite. Dennoch kämpft die TSG weiter um den Einzug in die Europa League.

Begegnungen
  • 12.06.20

    1899 Hoffenheim

    0 : 2

    RB Leipzig

  • 13.06.20

    Fortuna Düsseldorf

    0 : 1

    Bor. Dortmund

  • 13.06.20

    Bayern München

    2 : 1

    Bor. M. Gladbach

  • 13.06.20

    Hertha BSC Berlin

    1 : 4

    Eintracht Frankfurt

  • 13.06.20

    SC Paderborn

    1 : 5

    Werder Bremen

  • 13.06.20

    VfL Wolfsburg

    2 : 2

    SC Freiburg

  • 13.06.20

    1. FC Köln

    1 : 2

    1. FC Union Berlin

  • 14.06.20

    FC Schalke 04

    1 : 1

    Bayer Leverkusen

  • 14.06.20

    FSV Mainz 05

    0 : 1

    FC Augsburg



SPGUVTVP
1. Bayern München31234492:3173
2. Bor. Dortmund31206582:3566
3. RB Leipzig311711377:3262
4. Bayer Leverkusen31176857:4157
5. Bor. M. Gladbach31175958:3856
6. VfL Wolfsburg311210944:3846
7. 1899 Hoffenheim311271242:5243
8. SC Freiburg311191141:4342
9. FC Schalke 04319121036:4839
10. Eintracht Frankfurt311151553:5638
11. Hertha BSC Berlin311081344:5538
12. 1. FC Köln311051648:5935
13. FC Augsburg31981442:5735
14. 1. FC Union Berlin311051637:5435
15. FSV Mainz 0531941839:6331
16. Fortuna Düsseldorf316101533:6128
17. Werder Bremen31771735:6428
18. SC Paderborn31481934:6720

Autor: sid

Empfehlungen

© 2021 Sportnews - IT00853870210