a Deutschland

Markus Weinzierl während seiner ersten Amtszeit in Augsburg. Seit Montag ist er zurück. © APA/epa / ROLAND WEIHRAUCH

Weinzierl kehrt nach Augsburg zurück

Die Amtszeit von Heiko Herrlich als Augsburg-Trainer ist vorbei. Der Verein trennte sich am Montag von seinem Übungsleiter und holte einen alten Bekannten zurück.

Der FC Augsburg hat die Trennung von Trainer Heiko Herrlich bestätigt. Wie der Fußball-Bundesligist am Montag mitteilte, übernimmt der frühere Erfolgscoach Markus Weinzierl und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210