a Fußball

Matys Goller (Tramin) hält bei drei Saisontoren (Foto: Braito)

Die Torjägerliste der Ober- und Landesliga

Trefferreich ist am Sonntag der dritte Spieltag in der Ober-, bzw. Landesliga über die Bühne gegangen.

Vier Spieler konnten am Sonntag im Rahmen der dritten Runde in der Oberliga einen Doppelpack erzielen. So netzten Marco Baggio (St. Martin), Matys Goller (Tramin), Nervo (Alense) und Alex Ziviani (St. Georgen) zwei Mal ein. Während Alense und die „Jergina“ einen Sieg feiern durften, teilten sich St. Martin und Tramin im direkten Duell die Punkte. Seine Spitzenposition in der Torjägerliste der Oberliga hat Virtus-Stürmer Daniele Speziale dank eines Treffers beim 3:0-Sieg gegen Eppan. Speziale hat in drei Oberliga-Matches fünf Tore erzielen können.

Auch in der Landesliga hält ein Stürmer bei fünf Saisontreffern. Es handelt sich um Lanas Fabian Gruber, der beim 4:1-Erfolg gegen Obermais ein Tor beisteuerte. Dahinter lauert mit vier Toren Matthias Bacher (Naturns), der im Derby gegen Partschins zwar nicht einnetzen konnte – dafür aber mit seinen Teamkollegen einen vielumjubelten 2:1-Sieg feierte.

Untenstehend gibt’s die gesamte Torjägerliste als PDF-Datei zum Download!

Autor: sportnews

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210