a Champions League

Michael Essien vollzog die Auslosung. © APA/afp / OZAN KOSE

City und PSG in einer Gruppe, schweres Los für Milan

Manchester City und Paris St-Germain duellieren sich in der bevorstehenden Champions-League-Saison in der gleichen Gruppe. In der Gruppe B steht Milan vor schweren Aufgaben.

Die Mannschaften aus Paris und Manchester kämpfen gegen RB Leipzig und Brügge um den Aufstieg. In der Gruppe B sind Atletico Madrid und Liverpool die Favoriten, doch Milan gibt sich nicht geschlagen. Ein Kuriosum birgt die Gruppe D: Inter, Real Madrid und Schachtar Donezk waren nämlich schon im Vorjahr in der selben Gruppe.


Der FC Bayern und der FC Barcelona sorgen in der Gruppe E für Zündstoff. Juventus und Chelsea sollten in der Gruppe H den Ton angeben, während Atalanta in der Gruppe F auf Manchester United trifft.

Die Gruppen:
Gruppe A
Manchester City
Paris Saint-Germain
RB Leipzig
Club Brügge

Gruppe B
Atletico Madrid
Liverpool
FC Porto
AC Milan

Gruppe C
Sporting Lissabon
Borussia Dortmund
Ajax Amsterdam
Besiktas Istanbul

Gruppe D
Inter
Real Madrid
Schachtar Donezk
Sherrif Tiraspol

Gruppe E
Bayern München
FC Barcelona
Benfica Lissabon
Dynamo Kiew

Gruppe F
Villarreal
Manchester United
Atalanta
Young Boys Bern

Gruppe G
OSC Lille
FC Sevilla
RB Salzburg
VfL Wolfsburg

Gruppe H
Chelsea
Juventus
Zenit St. Petersburg
Malmö FF

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 Sportnews - IT00853870210