a Europa League

Mann des Abends in Valencia: Aubameyang schnürte einen Dreierpack. © APA/afp / JOSE JORDAN

Londoner Derby im Finale

Im Endspiel der Europa League kommt es zum Stadtderby zwischen Chelsea und Arsenal. Die beiden Londoner Klubs setzten sich in den Halbfinal-Spielen gegen Frankfurt und Valencia durch.

Während Chelsea gegen Eintracht Frankfurt lange zittern musste, hatte Arsenal in Spanien weniger Mühe. Zwar schaffte Valencia durch Gameiro den zweimaligen Ausgleich, doch am Ende war Aubameyang der große Matchwinner. Der Gabuner traf dreifach (15., 67. und 86.) und schoss Arsenal damit in das Europa-League-Finale, das am 29. Mai in Baku stattfindet.

Hazard behält die Nerven

An der Stamford Bridge blieb das Spiel hingegen lange offen. Loftus-Cheek hatte die Engländer nach einem Traumpass von Hazard in Führung gebracht (27.). Kurz nach dem Seitenwechsel sorgte Jovic für den Ausgleich (49.). In der Folge drückte die Eintracht auf den zweiten Treffer, doch der wollte nicht fallen. Es ging also in die Verlängerung, wo Joker Haller (er feierte sein Comeback) zwei Riesenmöglichkeiten ausließ. Zuerst rettete David Luis akrobatisch auf der Torlinie, dann war Zappacosta nach einem Eckball der Retter in höchster Not. Dann ging plötzlich Chelsea in der 116. Minute in Führung, als Trapp den Ball nicht richtig festhalten konnte und Azpilicueta abstaubte – doch der Treffer wurde aberkannt.

Loftus-Cheek steht mit Chelsea im Finale. © APA/afp / BEN STANSALL

Der Baske war dann auch der Erste, der beim Elfmeterschießen verschoss. Doch weil mit Hinteregger und Paciencia zwei Frankfurter in Serie verschossen, hatte Hazard die große Chance Chelsea in das Finale zu schießen. Der Belgier behielt die Nerven und versenkte den entscheidenden Elfmeter zum 4:3-Endstand. Damit kommen alle vier Finalisten im Europacup aus England. In der Champions League kämpfen Liverpool und Tottenham um den Henkelpott, in der Europa League Arsenal und Chelsea.

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210