a Europa League

Der FC Barcelona muss heuer in der Europa League um den Titel spielen. © APA/afp / PAU BARRENA

Spitzenspiel mit Champions-League-Charakter

Am 1. Spieltag in der K.o.-Phase der Europa League kommt es am Donnerstag zu einem absoluten Kracher zwischen 2 Favoriten. Um 18.45 Uhr trifft im Sechzehntelfinale der FC Barcelona auf Napoli.

Ohne Weltfußballer Lionel Messi ging es für den FC Barcelona sogleich in die 2.-klassige Liga der internationalen Klubmannschafts-Turniere. Nachdem die Katalanen in einer Gruppe mit Bayern München, Benfica Lissabon und Dynamo Kiev am Ende nur 3. wurden, qualifizierte sich das Team um Trainer Xavi nur für das Sechzehntelfinale der Europa League. Während sich Barca in der Liga bereits mit 15 Punkten Rückstand auf Erzrivalen Real Madrid abgeschlagen auf den 4. Platz wiederfindet, mischt der SSC Napoli in der Serie A ganz vorne mit. Nur 2 Punkte befindet man sich hinter Milan.


Barca Trainer Xavi versucht auch deswegen die Favoriten-Rolle von sich zu schieben: „Ich würde niemanden zum Favoriten erklären, es ist eine offene K.o.-Runde. Napoli ist stark und kämpft in Italien um die Meisterschaft.“ Zudem versucht er die Situation in der Europa League positiv zu sehen und beschreibt den Wettbewerb als eine weitere Möglichkeit, sich für die Champions League zu qualifizieren.

Spalletti glaubt an seine Mannschaft
Napoli-Trainer Luciano Spalletti bleibt hingegen zuversichtlich: „Wir sind Napoli und in Barcelona werden wir spielen, um zu gewinnen. Wir konzentrieren uns auf unsere Qualität. Wir müssen darüber nachdenken, was wir tun können und was für uns möglich ist.“

Napoli ging in der letzten Saison im Schlusssprint um die Champions-League-Plätze als 5.-Platzierte leer aus und trat folglich in der Europa League an, wo man sich als 2. in einer Gruppe mit Spartak Moskau, Leicester City und Legia Warschau für die K.O.-Runde qualifizierte.
Die Spiele am Donnerstag
18.45 Uhr
Barcelona – Napoli
Dortmund – Glasgow Rangers
Sheriff Tiraspol – Sparta Braga

21.00 Uhr
Atalanta – Olympiakos
Porto – Lazio
Leipzig – Real Sociedad
Sevilla - Zagreb

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH