a Nationalteams

Reinhard Grindel befürchtete Imageschädigung © PIXATHLON/SID

Verlegte Grindel das Peru-Spiel aus Angst vor Ultras?

DFB-Präsident Reinhard Grindel soll das Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Peru aus Furcht vor möglichen Störungen durch Fans von Frankfurt nach Sinsheim verlegt haben lassen.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH