a Deutschland

Frankfurt-Keeper Kevin Trapp (links) zeigte am Sonntag eine Weltklasse-Leistung. © dpa/Dolomiten Infografik

Kevin Trapp stoppt die Bayern

Es war fast wie eine Wiederauferstehung. Der zuvor von seinem Umfeld so sehr gescholtene Frankfurter Torhüter Kevin Trapp stoppt den FC Bayern mit Weltklasseparaden. Unser Kolumnist Sigi Heinrich beleuchtet den schnellen Wandel auch in der Berichterstattung und stellt einen großen Unterschied zu Manuel Neuer (FC Bayern) fest.

Wendungen im Leben passieren meist mit rasender Geschwindigkeit und Aussagen von gestern können morgen schon total überholt sein. Es liegt in der Natur der Sache, dass vor allem der Sport keine Geduld zeigt, weil Erwartungen ständig geschürt und Niederlagen mitunter unnötig aufgebauscht werden.

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.
Aktivierungslink erneut senden
Vervollständigen Sie Ihre Daten: Die Eingabe von Adresse, Ort, PLZ & Telefon ist verpflichtend, um einen Kommentar absenden zu können.
Profil bearbeiten

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2023 First Avenue GmbH