a Frankreich

Paris (in weiß) musste eine Schlappe in Lille hinnehmen. © APA/afp / FRANCOIS LO PRESTI

Blamage statt Titel: PSG geht in Lille unter

Paris Saint-Germain hat auch den zweiten Matchball zum achten Meistertitel der Clubgeschichte verspielt und schlitterte am Sonntagabend bei Lille in ein 1:5-Debakel.

Ein Remis hätte Paris St. Germain angesichts eines Vorsprungs von 20 Punkten auf Lille für den Meistertitel gereicht, doch nun muss am Mittwoch in Nantes ein neuer Anlauf genommen werden.

Sind die Pariser in der Meisterschaft bis vor wenigen Wochen unaufhaltsam vorneweg marschiert, tun sie sich mit dem Titel-Vollzug in Abwesenheit der verletzten Stars Neymar, Edinson Cavani und Angel Di Maria schwer. Nach dem 2:2 daheim gegen Straßburg vor einer Woche setzte es in der 32. Runde in Lille nach langer Unterzahl die zweite Meisterschafts-Niederlage der Saison.

Bernat sieht rot
Durch ein Eigentor von Thomas Meunier geriet PSG nach sieben Minuten ins Hintertreffen. Juan Bernat glich zwar kurz darauf nach einem tollen Pass von Kylian Mbappe aus. Der Spanier dezimierte seine Mannschaft aber mit seinem Platzverweis in der 36. Minute entscheidend. Bernat stoppte seinen Gegenspieler Nicolas Pepe als letzter Mann regelwidrig.

In Unterzahl waren die Gäste deutlich unterlegen. Pépé (52.), Jonathan Bamba (65.), Gabriel (71.) und José Fonte (84.) trafen nach der Pause.

Der Spieltag im Überblick
Begegnungen
  • 13.04.19

    SM Caen

    0 : 1

    SCO Angers

  • 13.04.19

    Dijon Football

    0 : 0

    SC Amiens

  • 13.04.19

    Lille OSC

    5 : 1

    Paris St. Germain

  • 13.04.19

    Olymp. Marseille

    2 : 1

    Olymp. Nimes

  • 13.04.19

    AS Monaco

    0 : 0

    Stade de Reims

  • 13.04.19

    Montpellier

    2 : 1

    FC Toulouse

  • 13.04.19

    FC Nantes

    2 : 1

    Olymp. Lyon

  • 13.04.19

    Stade Rennes

    0 : 0

    OGC Nizza

  • 13.04.19

    Saint Étienne

    3 : 0

    Bordeaux

  • 13.04.19

    Straßburg

    3 : 3

    EA Guingamp

Die Tabelle
SPGUVTVP
1. Paris St. Germain31263290:2381
2. Lille OSC32197654:2864
3. Olymp. Lyon32168853:4056
4. Saint Étienne32158948:3753
5. Olymp. Marseille321561149:4351
6. Montpellier321212844:3648
7. Stade de Reims321115632:3248
8. OGC Nizza321391023:2948
9. Straßburg321014854:4044
10. Olymp. Nimes321271347:4743
11. Stade Rennes3211101143:4343
12. SCO Angers32914939:3841
13. Bordeaux329111230:3438
14. FC Toulouse328111330:4635
15. FC Nantes32971635:4434
16. AS Monaco327111431:4632
17. SC Amiens32881626:4532
18. Dijon Football31671824:4425
19. EA Guingamp32591823:5724
20. SM Caen324111724:4723

Autor: am/apa

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210