a Frankreich

Valere Germain trifft zum 3:0 für Marseille © APA/afp / BORIS HORVAT

Marseille gewann Ligaauftakt in Frankreich mit 4:0

Olympique Marseille hat das Auftaktspiel der französischen Fußballliga Ligue 1 gegen Toulouse am Freitag klar gewonnen.

Marseille-Star Dimitri Payet traf zweimal (45./Elfmeter, 62.) für das Team, das in der vergangenen Saison im Finale der Europa League stand. In der Schlussphase fixierten Valere Germain (89.) und Florian Thauvin (92.) den hohen Sieg.

Olympique Marseille – Toulouse 4:0 (1:0)
Tore: 1:0 Payet (45.) Elfmeter, 2:0 Payet (62.), 3:0 Germain (89.), 4:0 Thauvin (92.)

Autor: apa

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210