a Spanien

Paulinho kehrt zu Guangzhou Evergrande zurück © SID / MLADEN ANTONOV

Paulinho wechselt von Barcelona zurück nach China

Der brasilianische Fußball-Nationalspieler Paulinho kehrt nach nur einem Jahr beim FC Barcelona zu seinem alten Verein Guangzhou Evergrande in China zurück.

Der 29-Jährige wechselt für die kommende Saison auf Leihbasis für ein Jahr zu seinem Ex-Klub, der die Nachricht auf seiner Homepage vermeldete.

Paulinho hatte nach dem WM-Aus der Selecao im Viertelfinale gegen Belgien (1:2) mehrere Angebote erhalten, sich jedoch für China entschieden. Vergangene Saison spielte er eine Schlüsselrolle beim spanischen Verein Barcelona, auf dem Weg zu einer Meisterschaft und dem spanischen Pokal.

Autor: sid

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210