a Spanien

Bei Benzema wurde während des Clasicos eingebrochen © PIXATHLON/SID

Während Clasico: Benzema Opfer von Einbrechern

Der französische Stürmer-Star Karim Benzema von Spaniens Fußball-Rekordmeister Real Madrid ist während des Clasicos gegen den FC Barcelona Opfer eines Einbruchs geworden.

Wie mehrere spanischen Medien berichteten, sei in die Villa des 31-Jährigen im Norden Madrids eingebrochen worden. Wie viel die Diebe erbeuteten, war allerdings zunächst noch nicht klar.

Die Königlichen mussten sich im Halbfinal-Rückspiel im Pokal am Mittwoch gegen die Katalanen mit 0:3 geschlagen geben.

Erst vor knapp zwei Wochen war bei Barca-Neuzugang Kevin-Prince Boateng bei dessen Debüt im Trikot der Blaugrana eingebrochen worden. Laut Medienberichten erbeuteten die Diebe Schmuck im Wert von 300.000 Euro sowie eine unbekannte Bargeldsumme.

Autor: sid

Empfehlungen

© 2020 Sportnews - IT00853870210