a Frauenfußball

Manuela Ladstätter & Co. siegten gegen SPAL mit 4:0. © SSV Brixen Damenfußball

Brixen feiert zum Re-Start einen klaren Sieg

Der SSV Brixen hat zum Re-Start der Serie C der Damen einen klaren Sieg eingefahren.

Die Brixnerinnen siegten zuhause gegen SPAL durch Tore von Alexandra Stockner (18., 53.) und Stefanie Reiner (41., 58.) mit 4:0. Stockner & Co. klettern dadurch in der Tabelle auf Rang 3 hoch.


Die Domstädterinnen waren zuletzt am 1. November im Einsatz gewesen, als es im Südtiroler Derby gegen Unterland eine Punkteteilung gab. Seither war die Meisterschaft wegen der Coronakrise unterbrochen.

Die Unterland Damen standen am Wochenende hingegen nicht auf dem Platz. Das Auswärtsspiel gegen Isera wurde nämlich verlegt.

Begegnungen
  • 08.11.20

    Atletico Oristano

    0 : 1

    Trient

  • 08.11.20

    Cortefranca

    1 : 0

    Padova

  • Isera

    08.11.

    Unterland Damen

  • 08.11.20

    Le Torri FC

    0 : 12

    Venezia FC

  • 08.11.20

    Brixen OBI

    4 : 0

    Accademia Spal

  • 08.11.20

    Triestina

    2 : 0

    Portogruaro



SPGUVTVP
1. Cortefranca550020:215
2. Venezia FC540122:312
3. Trient54017:312
4. Brixen OBI53119:410
5. Padova42118:27
6. Triestina521213:117
7. Vittorio Veneto420211:76
8. Atletico Oristano41128:84
9. Unterland Damen40316:83
10. Isera41033:113
11. Portogruaro40133:131
12. Le Torri FC40137:261
13. Accademia Spal50145:241



Autor: dl

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210