a Frauenfußball

So jubelten die Brixnerinnen nach dem Sieg über Gordige in der Kabine.

Brixen klettert an die Spitze

Ein starker Saisonauftakt und der 3:1-Sieg vom Wochenende haben Brixen an die Tabellenspitze der Serie-C-Meisterschaft der Frauen gehievt.

Der Heimsieg über Gordige war der 6. Sieg der Brixnerinnen im 7. Meisterschaftsspiel. Damit steht Brixen gemeinsam mit Vicenza, dessen Spiel am Wochenende abgesagt werden musste, an der Tabellenspitze (hier geht es zur Serie-C-Tabelle). Gegen Gordige trafen Hannah Bielak, Alexandra Stockner und Elisa Pfattner. Die Spiele von Unterland und Südtirol mussten verschoben werden.

In der Serie A ist Katja Schroffenegger und Melanie Kuenrath mit Florentia ein 2:1-Sieg über die Frauenmannschaft der AS Roma gelungen. Damit konnte sich Florentia etwas von der Abstiegszone entfernen. An der Tabellenspitze steht der amtierende Meister Juventus.

Autor: cst

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210