a Frauenfußball

Brixen gewann im Veneto überlegen mit 3:0. © Facebook / SSV Brixen Obi

Brixens Frauen machen fette Beute im Veneto

Mit einem klaren 3:0-Sieg setzten sich die Damen vm SSV Brixen Obi am Wochenende gegen Portoguaro durch. Die Unterland Damen waren hingegen erneut nicht im Einsatz.

4:0 am vergangenen Wochenende, jetzt ein 3:0 – bei Brixen läuft's. Gegen Portoguaro zeigte die Truppe von Marco Castellaneta eine überzeugende Vorstellung und führte schon beim Seitenwechsel mit 2:0. Ein Außenrist-Schuss von Kerschdorfer (26.) und ein Weitschuss-Knaller von Kiem (32.) sorgten für die komfortable Halbzeitführung. Nach dem WIederanpfiff drängte Portoguaro auf den Anschlusstreffer, Brixen verteidigte sich aber geschickt und Kammerer sorgte in der 65. Minute für die Vorentscheidung.


Durch diesen Sieg ist Brixen nun punktegleich mit Venezia auf dem zweiten Tabellenplatz. Die Unterland Damen befinden sich nach der zweiten Spielabsage in Folge auf dem 10. Tabellenplatz.

Serie C, Ergebnisse
Begegnungen
  • 15.11.20

    Accademia Spal

    3 : 3

    Isera

  • 15.11.20

    Padova

    3 : 1

    Triestina

  • 15.11.20

    Portogruaro

    0 : 3

    Brixen OBI

  • 15.11.20

    Trient

    5 : 0

    Le Torri FC

  • Unterland Damen

    15.11.

    Atletico Oristano

  • 15.11.20

    Venezia FC

    3 : 3

    Vittorio Veneto


Tabelle
SPGUVTVP
1. Cortefranca550020:215
2. Trient650112:315
3. Brixen OBI641112:413
4. Venezia FC641125:613
5. Padova531111:310
6. Vittorio Veneto521214:107
7. Triestina621314:147
8. Atletico Oristano41128:84
9. Isera51136:144
10. Unterland Damen40316:83
11. Accademia Spal60248:272
12. Portogruaro50143:161
13. Le Torri FC50147:311

Autor: fs

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2021 Sportnews - IT00853870210