a Frauenfußball

Die Brixner Damen feierten einen Sieg.

Die Brixner Damen bleiben makellos

In der Damen-Serie-C stand am Wochenende der 2. Spieltag auf dem Programm. Dabei konnte Brixen den zweiten Sieg einfahren.

Die Eisacktalerinnen gewannen gegen Venezia mit 2:0 und sind noch ohne Punkteverlust – allerdings sind sie damit nicht alleine. Die ersten fünf Teams der Tabelle haben beide bisherigen Spiele gewinnen können. Gegen Venezia erzielten Elisa Pfattner und Hanna Bielak die Treffer.

Einen Kantersieg feierte indes Unterland Damen, das Padova zu Hause mit 5:2 abfertigte. Anna Katharina Peer schnürte einen Doppelpack, zudem trafen Nadine Nischler per Elfmeter, Julia Targa und Katharina Pföstl.

Der CF Südtirol musste dagegen die zweite Niederlage im zweiten Spiel hinnehmen. Gegen Gordige gab es eine 1:2-Niederlage, den Südtiroler Treffer erzielte Valentina Abler.

SPGUVTVP
1. Brescia220016:06
2. Vicenza CF220012:06
3. Cortefranca220010:26
4. Gordige22008:16
5. Brixen OBI22007:06
6. Unterland Damen21105:24
7. Trient Clarentia21015:23
8. Isera21012:53
9. Venezia20110:21
10. Padova20022:70
11. Südtirol Damen20021:70
12. San Paolo20021:100
13. Accademia Spal20020:110
14. Atletico Oristano20020:200

Autor: det

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2020 Sportnews - IT00853870210