a Frauenfußball

Italien: Eniola Aluko verlässt Juventus Turin © SID / MARCO BERTORELLO

Juve-Abschied mit Knall: „In Offenheit ein paar Jahrzehnte zurück“

Die 102-malige englische Fußball-Nationalspielerin Eniola Aluko verlässt ein halbes Jahr vor Ablauf ihres Vertrags den italienischen Meister Juventus Turin und hat als einen Grund dafür auch Rassismus genannt.

Schlagwörter: Fussball

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210