a Frauenfußball

Katharina Pföstl erzielte 2 Tore für Unterland, trotzdem reichte es nicht für einen Punktgewinn. © www.runggaldier.it / Dieter Runggaldier

Zwei Niederlagen vor dem Südtiroler Derby

Am 15. Spieltag der Serie C der Damen haben sowohl Brixen als auch die Unterland Damen eine Niederlage kassiert.

Die Brixnerinnen mussten sich im Regionalderby bei Trient knapp mit 0:1 geschlagen geben. Den entscheidenden Treffer erzielte Alessandra Tonelli in der 78. Minute per Elfmeter. Durch diesen Sieg behaupteten die Trientnerinnen den 2. Tabellenplatz. Der Vorsprung auf Verfolger Brixen beträgt nun 4 Punkte.


Auch für die Unterland Damen gab es eine knappe Niederlage. Die Unterlandlerinnen verloren gegen Triestina zuhause mit 3:4. Die Tore für die Südtirolerinnen erzielten Katharina Pföstl (Doppelpack) und Alessia Erlicher.

Am kommenden Wochenende steht das Südtiroler Derby zwischen Brixen und Unterland auf dem Programm.

SPGUVTVP
1. Cortefranca15132060:441
2. Trient15112230:1035
3. Padova1594236:1431
4. Brixen OBI1594237:931
5. Venezia CF1592445:1429
6. Triestina1572637:3323
7. Vittorio Veneto1572629:2423
8. Unterland Damen1563632:2521
9. Atletico Oristano1441924:4113
10. Isera15221111:408
11. Spal15221118:518
12. Portogruaro14211113:347
13. Le Torri FC14111211:844

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2021 Sportnews - IT00853870210
//add embeds for inline videos