a Frauenfußball

Sam Kerr stoppte einen Flitzer per Bodycheck. © APA/afp / BEN STANSALL

VIDEO | Chelsea-Spielerin stoppt Flitzer mit Bodycheck

Normalerweise werden Flitzer irgendwann von einem Steward außer Gefecht gebracht. Im Frauen-Champions-League-Spiel zwischen Chelsea und Juventus musste aber eine Spielerin dazwischen gehen.

Nachdem der Flitzer nicht vom Feld gebracht wurde, stieß ihn Chelseas Sam Kerr mit einem Bodycheck zu Boden. Dafür wurde sie zwar mit einer gelben Karte verwarnt, das Spiel konnte in der Folge aber weitergehen.


https://www.youtube.com/watch?v=XosNl879i-M



Bei Juventus spielt übrigens auch eine Südtirolerin. Elisa Pfattner aus Latzfons war bei der Auswärtspartie zwar auf der Bank, wurde aber nicht eingewechselt.

Schlagwörter: Fussball Champions League

Empfehlungen

Kommentare (0)

Bestätigen Sie den Aktivierungslink in unserer E-Mail, um Ihr Konto zu verifizieren und Kommentare zu schreiben.

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen.

© 2022 First Avenue GmbH