a Italienpokal

Niccolò Romero beim Abschluss © Ufficio Stampa / FotoSport Bordoni

FCS steigt mit Heimspiel in neue Saison ein

Nach zwei Wochen Vorbereitung im Trainingslager im Rindauntal steht für den FC Südtirol das 1. offizielle Match der neuen Saison an. Am Sonntag geben die Weißroten im Bozner Drusus-Stadion ihr Debüt im Italienpokal 2019/20. Anpfiff ist um 16 Uhr.

Erster Gegner für die FC Südtirol ist U.S. Fasano. Die Mannschaft aus der Provinz Brindisi (Apulien) stieg in den Jahren 2016-18 von der Landesliga bis in die Serie D auf. Fasano beendete seine 1. Saison in der 4. Spielklasse auf dem 7. Tabellenplatz (Gruppe H).

Der Sieger des Duells – und somit Aufsteiger in die 2. Runde – wird in einem einzigen Match ermittelt. Im Falle eines Unentschiedens nach 90 Minuten geht die Begegnung in die Verlängerung und eventuell ins Elfmeterschießen.

Auf den Sieger der Begegnung wartet in der 2. Runde Virtus Entella. Die Mannschaft aus Chiavari kehrte im Mai – nach nur einer Saison in der Serie C – in die zweithöchste Spielklasse zurück. Bei Virtus Entella stürmt u.a. der ehemalige FCS-Jugendspieler Manuel De Luca.

Neo-Coach Stefano Vecchi muss gegen Fasano lediglich auf Kapitän Hannes Fink verzichten. Seine letzten klinischen Untersuchungen ergaben einen leichten und partiellen Einriss an der linken Achillessehne. Die Dauer der Genesung wird mit 6 bis 8 Wochen angegeben.

Die Partie wird auch zur Feuertaufe für die Neuzugänge Cucchietti, Taliento, Polak, Alari, Gatto, Trovade, Petrella, Casiraghi und Rover.

Schiedsrichter der Begegnung ist Sajmir Kumara aus der Sektion Verona (Andrea Torressan und Marco Ceolin seine Assistenten, Andrea Bordin der 4. Unparteiische).


Die Ticketpreise für das Italienpokalmatch:

Zanvettor-Tribüne Zentral (Sektor A):13,00€
Keine Reduzierungen vorgesehen. Kostenloser Eintritt für Kinder bis zu 5 Jahren

Zanvettor-Tribüne Seitlich (Sektor B/C):10,00€
Reduzierter Eintritt für Kinder (6 -17 Jahre), Senioren ab 70 Jahren und Personen mit Behinderung von mindestens 80%: 5,00€
Kostenloser Eintritt für Kinder bis zu 5 Jahren

Autor: pm

Empfehlungen

Kommentare (0)

Sie müssen sich anmelden, um die Kommentarfunktion zu nutzen..

© 2019 Sportnews - IT00853870210